UNESCO-Weltkulturerbe „Klassisches Weimar“

Thomas Thieme und Simon Strauß

Sonntag, 29. November 2020 16:00 Uhr Eintritt 14 €

Ettersburger Gespräch, Lesung Empedokles & Ein Theatergespräch

Thomas Thieme und Simon Strauß

Thomas Thieme liest Friedrich Hölderlin
und 
... indem die Wirklichkeit sich auflöst.
ein Theatergespräch zwischen dem Autor und FAZ-Redakteur Simon Strauß und dem Schauspieler Thomas Thieme

»Das Schöne ist wesentlich das Geistige, das sich sinnlich äußert, sich im sinnlichen Dasein darstellt.« (Hegel)

→ Karten reservieren

Wenn Sie Karten für mehrere Veranstaltungen reservieren oder bestellen möchten, nutzen Sie bitte unser Sammelformular.

Simon Strauß. Bild: Guido Werner.
Simon Strauß. Bild: Guido Werner.

Kartenreservierung

Nach Eingang Ihrer Reservierungsanfrage erhalten Sie eine Reservierungsbestätigung oder -absage per E-Mail.

Reservierte Karten müssen spätestens eine halbe Stunde vor Veranstaltungsbeginn an der Abendkasse abgeholt werden. Danach erlischt der Anspruch.

Rechnungsadresse
Kontaktdaten für Rückfragen
Sicherheitscode

Diese Seite teilen

Schloss Ettersburg in den sozialen Netzwerken